IZABELA JANSSEN Beziehungscoach Dipl. Sozialpädagogin systemische Paar- und Familientherapeutin Heilpraktikerin für Psychotherapie NLP Coach & Trainerin Familienaufstellerin
IZABELA JANSSEN BeziehungscoachDipl. Sozialpädagoginsystemische Paar- und FamilientherapeutinHeilpraktikerin für PsychotherapieNLP Coach & TrainerinFamilienaufstellerin

Erstgespräch Coaching/ Therapie

Das Erstgespräch dient für uns beide dazu, um uns gegenseitig kennen zu lernen
und ein Gefühl zu bekommen, ob die „Chemie“ zwischen uns stimmt und
ob eine vertrauensvolle Beziehung aufgebaut werden kann.

 

Das Ziel des Erstgesprächs ist es, dass Sie mit neuem Wissen, vielen Informationen,
Antworten und folgenden Gedanken nach Hause gehen:

  1. "Die Beraterin/ Therapeutin/ Coach ist mir sympathisch und die „Chemie“ zwischen uns stimmt."
  2. "Die Therapeutin/Coach wirkt auf mich kompetent und ich glaube,
    Sie kann mich bei der Lösung meines Problems unterstützen."
  3. "Ich habe das Gefühl, ich bin in „guten Händen“."
  4. "Ich fühle mich mit meinem Anliegen gut verstanden."
  5. "Ich habe eine Idee bekommen, wie ich jetzt mein Problem lösen könnte!"
  6. "Ich weiss jetzt wieviel Zeit und wieviel Geld ich in die Lösung meines Problems investieren muss."

 

Die erste Sitzung gestalte ich sehr strukturiert und Sie erhalten von mir stets via Flipcharts visuelle Unterstützung. Wir gehen dann in den 120 Minuten gemeinsam folgende Punkte durch:

  1. Begrüßung und „miteinander warm werden“.
  2. Persönliche Vorstellung. Zunächst stelle ich mich Ihnen persönlich und beruflich vor und dann sind Sie dran!
  3. Problem – Danach erzählen Sie von Ihrem Anliegen und dem aktuellen Problem.
  4. Auswirkung- Sie überlegen, welche Auswirkung das Problem auf Ihr Leben hat.
  5. Ursachen – Sie schildern, wann das Problem eventuell angefangen hat und welche sonstigen Ursachen zugrunde liegen könnten.
  6. Ressourcen – Sie berichten, was Sie bisher unternommen, um das Problem zu lösen.
  7. Ziele und Wünsche – Sie äußern Ihre Wünsche und Erwartungen und wir überlegen gemeinsam, ob diese Ziele realistisch zu erreichen sind. Gegeben falls werden wir nach neuen erreichbaren Zielen suchen.
  8. Kontrakt – Ich erläutere Risiken und Nebenwirkungen von Coaching und erkläre meinen methodischen Einsatz.
    *Ich gebe Ihnen die erste Einschätzung hinsichtlich des Inhaltes und der Dauer des Coachings
    *Wir klären die vertraglichen Voraussetzungen für das Coaching wie Honorar, Zahlungsmodus, Dauer und Turnus der Sitzungen und vereinbaren die weitere Vorgehensweise.
  9. Verabschiedung.

 

Zu Ende der Sitzung haben Sie die Möglichkeit, gleich einen weiteren Termin
zu vereinbaren oder Sie nehmen sich die Bedenkzeit.

Das Schöne am Erstgespräch ist die Tatsache, dass Sie bereits in der ersten Sitzung
Ihr Problem von vielen Seiten beleuchtet und den ersten Schritt Richtung Veränderung vorgenommen haben!

Ablauf des Erstgespräches Erstgespräch Coaching Janssen
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Beziehungscoach Izabela Janssen 2019, Praxis für Singles, Paare und Familien

E-Mail

Anfahrt